Mentale Stärke aufbauen

Führung kann anstrengend sein

Der Führungsalltag fordert Führungskräften eine Menge ab: schnelle Entscheidungen, das Aushalten von Widersprüchen und Unsicherheiten, hoher Zeit- und Ergebnisdruck und weitere psychische und physische Belastungen. Ein wirksames Stressmanagement allein reicht nicht aus, um diesen Herausforderungen dauerhaft standhalten zu können.

Emotionsmanagement stärkt unsere Stabilität

Es braucht mental starke Führungspersönlichkeiten, die sich selbst, ihre Mitarbeiter und ihr Unternehmen zum Erfolg führen können. Die auch unter Druck und Belastung stabil, kooperativ, positiv, lösungsorientiert und authentisch bleiben und sich nicht leicht aus der Ruhe bringen lassen. Mentale Stärke baut auf positiven Gedanken, einer optimistischen Denkweise, einem effektiven Emotionsmanagement und einer bewusst gewählten Einstellung auf.

Placebo und Achtsamkeit helfen

Wichtige Hilfsmittel für den Aufbau und die Steigerung mentaler Stärke sind ein tief greifendes Verständnis für die Gefahren extremen Verhaltens, das Etablieren innerer Ruhe, das bewusste Arbeiten an der eigenen Haltung, wirkungsvolle Achtsamkeitstechniken und ein geschickter Einsatz des Placebo-Effekts.

Tipps und Tricks

Unter dem folgenden Link finden Führungskräfte wertvolle Anregungen um ihre mentale Kraft bewusst und systematisch zu stärken.

Mentale Stärke aufbauen | SpringerLink

Schlagworte zu diesem Artikel

pragmatisch | fundiert | wirksam

Kontaktieren Sie uns

fuehrung-stark.ch

Wir machen starke Führungskräfte

fuehrung-stark.ch ist eine Marke des von Caroline und Dr. Markus Müllner geführten new spirit Instituts St. Gallen.

Mit unseren Management-Coachings und -Trainings helfen wir Unternehmen, ihre Markt-, Kunden- und Mitarbeiterpotenziale erfolgreich auszuschöpfen.

logo_fs_wht

© 2021 new spirit Institut AG