Magazin - strenght - mental resilience 12-2021

Lernen konstruktiver zu denken

Stimmung, Launen und Geisteshaltung hängen eng mit unserer Persönlichkeit und damit mit unserer Art zu denken, zu fühlen und zu handeln zusammen. Wollen wir unsere mentale Widerstandskraft steigern, sollten wir a) wesentliche Zusammenhänge zwischen Denken, Fühlen und Handeln verstehen («Insight»), b) Methoden mentaler Fitness lernen und c) Techniken zur Stärkung förderlicher Gedanken über einen Zeitraum von mindestens sechs Wochen kontinuierlich anwenden («Impact»).

Magazin - strength - love it-2021

Selbstwirksamkeit hochhalten

Führungskräfte sollten sich ihres Handlungsspielraums bewusst sein. Wer nach dem Motto „Love it, change it, or leave it.“ agiert, hält seine Handlungskompetenz und seine (Selbst-) Wirksamkeit hoch. Dazu ein paar Gedanken in einem 90-Sekunden-Spot in inspirierender Umgebung.

Magazin - strength - mentally fit 09-2021

Mentale Stärke aufbauen

Der Führungsalltag fordert Führungskräften eine Menge ab. Ein effektives Emotionsmanagement kann stabilisierend wirken. Wie Achtsamkeit dabei helfen kann, zeigen die vorliegende Zeilen und das zum Springer Gabler Verlag verlinkte Kapitel aus unserem neuen Buch.

pragmatisch | fundiert | wirksam

Kontaktieren Sie uns

fuehrung-stark.ch

Wir machen starke Führungskräfte

fuehrung-stark.ch ist eine Marke des von Caroline und Dr. Markus Müllner geführten new spirit Instituts St. Gallen.

Mit unseren Management-Coachings und -Trainings helfen wir Unternehmen, ihre Markt-, Kunden- und Mitarbeiterpotenziale erfolgreich auszuschöpfen.

logo_fs_wht

© 2021 new spirit Institut AG